2.3.2 Was sind unsere gesamten Ausgaben?

Wenn wir uns gedacht haben, wir betreiben unsere Altersvorsorge, damit wir im Alter genügend finanzielle Mittel haben, um unsere Lebensqualität zu sichern, dann treten einige wichtige Fragen auf:

  1. Mit welchen Ausgaben rechnen wir?
  2. Welche möglichen Ereignisse sind sinnvoll zu planen?
  3. Was haeißt für uns “Lebensqualität”? Ist das, was wir mit 40, 50 oder 60 als Lebensqualität feststellen, mit 70 oder 80 auch noch dasselbe?
  4. Wenn sich Lebensqualität im Laufe der Lebenszeit verändert, welchen Einfluss hat das auf die zu planenden Ausgaben?

Im Kapitel 2.3.1 wurde ja bereits festgestellt, dass die Lebensdauer 91,5 Jahre mit einer Rentendauer von 91,5 – 67 = 24,5 Jahre zu planen ist. Klar ist, mit zunehmendem Alter steigt die Gebrechlichkeit – bei dem einen mehr, bei dem anderen weniger deutlich.

Mit welchen Einnahmen und Ausgaben rechnen wir (Beispielrechnung für Mittelstand, Zufallszahlen)?

Download (PDF, 25KB)

Diese Musterfamilie aus dem Mittelstand (Zufasszahlen, die überprüft wurden, damit hier keine unsinnige Auflistung zustande kommt) hat also derzeit eine monatliche Fehldeckung von 1.512,58 Euro! Das ist eine Jahres- Fehldeckung von -18.150,96 Euro.

Man sei sich bewusst, dass diese Fehldeckung Jahr für Jahr ansteigt. Einzige Chance (bei der vernichtenden Politik der Bundesregierung): Einsparungen!

Mit welchen Einnahmen und Ausgaben rechnen wir (Beispielrechnung für Arme, Zufallszahlen)?

Download (PDF, 25KB)

Diese Musterfamilie aus der Armutskaste (Zufasszahlen, die überprüft wurden, damit hier keine unsinnige Auflistung zustande kommt) hat also derzeit eine monatliche Fehldeckung von 688,95 Euro! Das ist eine Jahres- Fehldeckung von -8.267,36 Euro. Dazu würde die Bundesregierung sagen können, dass Armut doch relativ ist und im Vergleich mit dem Mittelstand komfortabler ist.

Man sei sich bewusst, dass diese Fehldeckung Jahr für Jahr ansteigt. Es besteht für die Armutskaste keine Chance der  Einsparungen! Wer arm ist, bleibt arm!

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

einloggen/anmelden *